Unsere Themen

 


„Meine Vision vom Netz“

Meine Visionen & Werte im Netz – Mut neu zu denken

Die Jugendlichen erhalten die Möglichkeit, je nach individueller Interessenlage eine Vision  des Webs von morgen zu erarbeiten und setzen sich im Zuge dessen mit ihren eigenen Werten und Ansprüchen auseinander.

 

 

Hate Speech“

Hate Speech, Cybermobbing & Digitale Courage – Mut sich zu positionieren

Im Projekt werden, unter anderem im Zuge der Vorstellung entsprechender Online-Initiativen, Herangehensweisen zum Umgang mit diffamierenden und fremdenfeindlichen Äußerungen im Netz erarbeitet sowie anhand konkreter Beispiele die strafrechtliche Relevanz derselben geklärt.

 

 

Fake News“

Fake News, Algorithmen & Filterblasen – Mut zu hinterfragen

Die Jugendlichen werden für mögliche Manipulationen von Nachrichten und Bildern sensibilisiert und lernen Möglichkeiten kennen, derartige Inhalte zu identifizieren. Mit Blick auf die Einflussnahme von Stereotypen und Klischees auf unsere Wirklichkeitswahrnehmung erfolgt zudem eine Auseinandersetzung mit der Frage „Warum bin ich bereit, etwas zu glauben?“.

 

„Datenschutz“

Datenschutz & informationelle Selbstbestimmung – Mut, NEIN zu sagen

Anhand unserer Internet-Nutzung lassen sich Profile über uns erstellen, die so präzise sind, dass mit deren Hilfe sogar unser Verhalten vorausgesagt werden kann. Das macht uns manipulierbar und verletzt  unsere Privatsphäre. Wie und vor allem welche Daten über uns erhoben werden und wie man sich vor derartigen Zugriffen schützen kann, wird in diesem Baustein erarbeitet.